top of page

Die NIE-Nummer Spanien in Deutschland beantragen – so geht’s!

Aktualisiert: 4. Jan.

Wenn Sie planen, nach Spanien zu ziehen oder dort für längere Zeit zu bleiben, dann benötigen Sie unbedingt die NIE-Nummer. Diese Nummer ist eine Identifikationsnummer für Ausländer und wird für Steuer- oder Rechtsverfahren in Spanien benötigt. Aber auch zum Unterschreiben eines Mietvertrags, Arbeitsvertrags oder zur Anmeldung von Wasser, Strom und Internet benötigen Sie diese. Ohne de N.I.E in Spanien geht nichts!


Doch was ist, wenn Sie sich in Deutschland befinden und nicht die Zeit oder die Mittel haben, um persönlich nach Spanien zu reisen, um diese wichtige Nummer zu beantragen? Keine Sorge, wir haben gute Neuigkeiten!


Es ist möglich, die NIE-Nummer Spanien in Deutschland zu beantragen. Am schnellsten geht es über einen deutschsprachigen Vertreter in Spanien wie uns. Alternativ auch über das spanische Generalkonsulat in Deutschland, was aber in der Regel mit wochenlangen Verzögerungen zusammenhängt.


In diesem Blogpost werden wir Ihnen beide Optionen besprechen und zeigen Ihnen, wie Sie bequem und schnell Ihre spanische NIE-Nummer von Deutschland aus beantragen können.



Was ist die NIE-Nummer in Spanien?

Die NIE-Nummer wurde eingeführt, um die Identifikation von Ausländern in Spanien zu erleichtern. Diese Nummer ist seit 2006 erforderlich und wird für eine Reihe von Verfahren benötigt: Immobilienkauf, Eröffnung eines Bankkontos oder die Beantragung eines Kredits sind nur einige Beispiele. Auch für eine Tätigkeit als Freiberufler oder Unternehmer ist die Beantragung der NIE-Nummer unerlässlich.



Original A4 Zertifikat einer NIE-Nummer Spanien
Die NIE-Nummer Spanien in Deutschland beantragen - so sieht die NIE-Nummer aus


Wo beantrage ich die spanische NIE-Nummer?

Normalerweise müssen Sie sich persönlich bei der zuständigen Behörde in Spanien melden, um die NIE-Nummer zu beantragen. Glücklicherweise können Sie auch aus Deutschland einen Antrag stellen. Dafür haben sie 2 Möglichkeiten:


  1. oder direkt einen deutschsprachigen Dienstleister in Spanien wie NIE NUMMER SPANIEN beauftragen, Ihre N.I.E zu beantragen.

Beachten Sie, dass das Generalkonsulat nur über eine begrenzte Anzahl von freien Terminen verfügt, die im Voraus gebucht werden müssen. Besonders zur Sommerzeit, kann es bis zu 8 Wochen und mehr dauern, bis Sie Ihre spanische NIE über das spanische Konsulat in Deutschland erhalten.


Welche Unterlagen muss ich für den Antrag der N.I.E vorbereiten?

Wenn Sie den NIE-Nummer Antrag aus Deutschland beim spanischen Konsulat stellen möchten, benötigen Sie folgende Dokumente:

  • Ein gültiges Ausweisdokument wie einen Reisepass oder einen Aufenthaltstitel,

  • Die ausgefüllten Antragsformulare EX-15 und TASA 790,

  • Zahlen der Gebühren (TASA 790),

  • Eine Vollmacht, wenn Sie einen Dritten mit der Beantragung beauftragen,

  • Eine Kopie Ihrer Meldebestätigung oder Ihres Mietvertrags in Spanien,

  • Eine Kopie des Nachweises Ihrer wirtschaftlichen Aktivitäten (zum Beispiel eine unterzeichnete Arbeitsbescheinigung oder ein Einkommensnachweis),

  • Gegebenenfalls weitere Dokumente, die von der zuständigen Stelle angefordert werden.

Benötige ich all diese Unterlagen auch, wenn ich die NIE-Nummer Spanien in Deutschland beantrage über einen deutschen Vertreter in Spanien?

Nein! Wenn Sie Ihre NIE-Nummer Spanien in Deutschland beantragen und dabei einen deutschsprachigen Dienstleister in Spanien wie uns beauftragen, benötigen Sie weit weniger Dokumente. Ihre einzige Aufgabe ist es, einen Notartermin mit dem Notar Ihrer Wahl in Deutschland zu vereinbaren und eine Vollmacht zu erstellen. Den Rest erledigen wir:

  • Wir füllen für Sie das Antragsformular EX-15 und TASA 790 aus,

  • Wir zahlen die Beantragungsgebühren,

  • Wir stellen Ihnen unsere spanische Anschrift zur Verfügung,

  • Wir buchen einen zeitnahen Beantragungstermin für Sie (2 bis 3 Wochen),

  • Sie müssen nicht vor Ort in Spanien anwesend sein,

  • Sie bezahlen mit uns erst nach erfolgreicher Beantragung Ihrer NIE-Nummer aus Deutschland.

Was muss ich bei der Terminvereinbarung mit dem Generalkonsulat beachten?

Wenn Sie einen Termin im spanischen Generalkonsulat für die NIE-Nummer Vergabe vereinbaren, müssen Sie sich einen entsprechenden Termin geben lassen. Beachten Sie, dass die erlaubten Zeiten begrenzt sind und dass das Konsulat geschlossen sein kann, wenn Sie einreisen.


Es ist daher sinnvoll, den Termin im Voraus zu vereinbaren und die Öffnungszeiten zu überprüfen. Bringen Sie auch alle erforderlichen Dokumente mit, da dies den Prozess beschleunigen kann.


Was ist der allgemeine Zeitrahmen für die Erteilung der NIE-Nummer?

Die Bearbeitungszeit für die NIE-Nummer hängt von verschiedenen Faktoren ab, einschließlich der Art des Antrags, des Arbeitsaufwands beim Generalkonsulat und der Arbeitslast bei der zuständigen Behörde in Spanien.


Es kann einige Wochen dauern, bis Ihre NIE-Nummer Spanien ausgestellt wird. Stellen Sie sicher, dass Sie alle erforderlichen Unterlagen haben, um Ihre Zeit bei der Terminvereinbarung im Generalkonsulat zu nutzen und Ihre Anfrage schnell zu bearbeiten.


Kürzere Wartezeiten über deutschsprachigen Dienstleister in Spanien

Die Beantragung der NIE-Nummer Spanien in Deutschland über uns dauert in der Regel zwischen 2 und 4 Wochen. Manchmal rutscht eine freier Termin zwischendurch rein, den wir dann spontan wahrnehmen können und wir Ihre N.I.E von einem auf den anderen Tag erhalten.


Beispiel einer Vollmacht zur Beantragung der NIE-Nummer Spanien von Deutschland aus
Vorlage Vollmacht für die Beantragung der spanischen NIE-Nummer aus Deutschland

Voraussetzung für einen spontanen kurzfristigen Termin ist, das die originale Vollmacht zur Beantragung der NIE-Nummer bereits bei uns in Spanien vorliegt.


Bequem online NIE-Nummer Spanien in Deutschland beantragen

Wir können Ihnen dabei helfen, Ihre NIE-Nummer bequem online aus Deutschland zu beantragen. Wir stellen Ihnen eine Vorlage für eine Vollmacht zur Verfügung, die Sie an einen Notar Ihrer Wahl in Deutschland senden, damit dieser uns die Vollmacht für Sie erteilt. Sie müssen nicht persönlich vor Ort in Spanien erscheinen, wir kümmern uns um alles für Sie!


Wir buchen einen Termin für Sie, füllen die erforderlichen Formulare aus und zahlen die Beantragungsgebühren. Bei uns müssen Sie für die Beantragung Ihrer NIE-Nummer nicht im Voraus bezahlen. Unsere Erfolgsgarantie besteht darin, dass Sie erst dann zahlen müssen, wenn Ihre NIE-Nummer erfolgreich beantragt worden ist.


Warum sollten Sie uns vertrauen? Wir haben jahrelange Erfahrung in der Beantragung von NIE-Nummern für unsere Kunden und haben zahlreiche erfolgreiche Anträge bearbeitet. Wir sind stolz darauf, unseren Kunden einen zuverlässigen und effizienten Service zu bieten und helfen Ihnen gerne bei jedem Schritt des Prozesses.


Lassen Sie uns Ihnen helfen, Ihre NIE-Nummer Spanien in Deutschland zu beantragen und Sie auf den Weg in eine erfolgreiche Karriere, ein Studium oder Eigentum in Spanien bringen - alles von Ihrem bequemen Standort in Deutschland aus. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihnen helfen können!




Zusammenfassung

NIE-Nummer Spanien in Deutschland beantragen klingt zwar komplizierter, als sie eigentlich ist, aber mit der richtigen Vorbereitung und Durchführung können Sie schnell und einfach Ihre NIE-Nummer erhalten.


Beantragen Sie Ihre spanische NIE Nummer bequem aus Deutschland, mit uns, Ihren erfahrenen und deutschsprachigen Vertreter in Spanien. Laden Sie sich einfach unsere Vorlage der Vollmacht für Ihren Notar herunter und lassen Sie uns den Rest für Sie erledigen.


Wenn Sie keinen Zeitdruck haben und Ihre N.I.E Nummer beim spanischen Konsulat in Deutschland beantragen möchten, dann stellen Sie sicher, dass Sie die notwendigen Unterlagen zur Hand haben, eine Voranmeldung machen und den Termin entsprechend vereinbaren. Sobald Sie dies getan haben, können Sie beruhigt auf nach Spanien gehen und Ihren Aufenthalt in vollen Zügen genießen!


FAQ - Häufig gestellte Fragen


Was ist eine NIE-Nummer?

Eine NIE-Nummer (Número de Identificación de Extranjero) ist die offizielle Nummer, mit der spanische Behörden ausländische Staatsbürger identifizieren. Jeder Ausländer, der sich in Spanien dauerhaft oder auf Zeit niederlässt, muss eine NIE-Nummer beantragen. Die NIE-Nummer ist für fast alle Behördengänge und Geschäfte notwendig, die mit dem Aufenthalt des Ausländers in Spanien zu tun haben, wie z.B. der Eröffnung eines Bankkontos, die Anmeldung bei einem Arzt oder das Einrichten eines Telefonanschlusses.

Wie bekomme ich eine NIE-Nummer?

Um eine NIE-Nummer zu bekommen, müssen Sie sich in Ihrem örtlichen Bürgeramt (Oficina de Extranjeros) anmelden. Sie benötigen einige Dokumente, um sich anzumelden. Dazu gehören ein gültiger Pass oder eine Aufenthaltserlaubnis, sowie ein ausgefülltes Antragsformular (EX15). Sie müssen in der Regel auch Ihre Adresse angeben. In manchen Fällen benötigt man auch ein Attest vom spanischen Arbeitsamt.


Wie kann ich eine NIE-Nummer Spanien in Deutschland beantragen?

Mit uns als deutschen Vertreter in Spanien, können Sie Ihre spanische NIE-Nummer online aus Deutschland beantragen. Alternativ können Sie auch einen Antrag beim spanischen Konsulat stellen, was aber zu deutlich längeren Wartezeiten führen kann. Mit uns als Spezialisten für das spanische Bürokratiesystem, erhalten Sie Ihre NIE-Nummer normalerweise innerhalb von 2-3 Wochen.


Wozu brauche ich eine NIE-Nummer?

Eine NIE-Nummer ist für fast alle Behördengänge und Geschäfte notwendig, die mit dem Aufenthalt des Ausländers in Spanien zu tun haben. Dazu gehören unter anderem:

• Die Eröffnung eines Bankkontos,

• Die Anmeldung bei einem Arzt oder Krankenhaus,

• Einrichten eines Telefonanschlusses,

• Beantragen von Steuernummern und Aufnahme spanischen Sozialversicherungssystem,

• Einrichten von Elektrizitäts- und Gasanschlüssen,

• Immobilienkauf / Miete

• Autokauf / Miete.


Eine NIE-Nummer ist auch erforderlich, um ein spanisches Arbeitsvisum zu beantragen.


Wie lange ist eine NIE-Nummer gültig?

Die neue spanische N.I.E Nummer ist unbegrenzt gültig und hat kein Ablaufdatum. Sie ist ein Leben lang gültig und muss nicht erneuert werden.


Wo kann ich mehr Informationen zur NIE-Nummer in Spanien finden?

Sie können jederzeit einen Blick auf unsere Website werfen, um weitere Informationen und Details über die Anforderungen und den Prozess der Beantragung einer NIE-Nummer in Spanien zu erhalten. Wir bieten auch eine Beratung für diejenigen, die Hilfe bei der Beantragung ihrer NIE-Nummer benötigen.


Was ist, wenn ich meine NIE-Nummer verliere?

Sie müssen sich an die Polizei wenden, um eine Kopie Ihrer NIE-Nummer zu erhalten. Dabei muss der ganze Prozess aber wie von Null gestartet werden. Wenn Sie Hilfe benötigen, können Sie gerne unser kompetentes Team kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei der Beantragung einer Ersatz-NIE-Nummer.


Wie viel kostet die Beantragung einer NIE-Nummer?

Um eine NIE-Nummer zu beantragen, müssen Sie eine Gebühr von 9,84 Euro an das spanische Einwanderungsministerium zahlen. Diese Gebühr muss über das ausgefüllte TASA 790 Formular in einer spanischen Bank eingezahlt werden und kann nicht rückerstattet werden.


Welche Dokumente sind für die Beantragung einer NIE-Nummer erforderlich?

Um eine NIE-Nummer aus Deutschland zu beantragen, müssen mehrere Dokumente vorgelegt werden. Dazu gehören unter anderem das ausgefüllte TASA 790 und EX15 Formular.


Ich bin Ausländer. Brauche ich eine NIE-Nummer in Spanien?

Grundsätzlich brauchen Ausländer, die in Spanien leben oder arbeiten wollen, eine NIE-Nummer. Mit dieser Nummer können Sie Ihre Steuern und Sozialabgaben bezahlen sowie Strom, Wasser, Miete, Internet etc. anmelden. Daher empfehlen wir dringend, sich bei der Einreise nach Spanien eine NIE Nummer zu besorgen.


Ich bin spanischer Staatsbürger. Brauche ich eine NIE-Nummer?

Nein, spanische Staatsbürger erhalten eine DNI (Documento Nacional de Identidad), also eine nationale Identifikationsnummer, die auch gleichzeitig eine Steuernummer ist.











10.242 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page